Sportwoche 2013

Rechenberg verteidigt Dorfpokal +++ Ostalb-Bürgermeister-Mannschaft zu Gast am Hörlesberg +++ Abwechslungsreiches Programm für jedes Alter +++  Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben +++
 

Der SSV Stimpfach kann auf eine tolle und abwechslungsreiche Sportwoche 2013 zurückblicken und bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern und Organisatoren, die diesen Vereinshöhepunkt möglich gemacht haben.
 Los ging es bereits unter der Woche mit einer Nordic Walking- und einer Radtour rund um die Gemeinde Stimpfach. Nach dem Erfolg im letzten Jahr durften die „Scharfschützen“ am Freitag ihr Können auch dieses Mal wieder vom Elfmeterpunkt zeigen. Das 11-Meter-Turnier kam bei allen Teilnehmern wieder sehr gut an. Parallel dazu fand ein gut besetztes Tischtennis-Turnier in der Waldhalle statt, bei dem am Ende das Team aus Jagstheim die Nase vorn hatte. Für die Jugendlichen stand am Samstag Beachvolleyball auf dem Programm. Eine geführte und sportlich ambitionierte 20 km-Wanderung wurde zum ersten Mal angeboten. Alle, die mitgewandert sind, hatten ihren Spaß und sind sicherlich nächstes Jahr wieder dabei. Zu einem ganz besonderen Fußball-Einlagespiel kam es am Nachmittag. Erstmals trat die Bürgermeister-Mannschaft des Ostalbkreises mit dem Stimpfacher Bürgermeister Matthias Strobel in seinen Reihen gegen eine Auswahl aus Vereins- und Gemeindevertreter aus Stimpfach an. 4:4 hieß es am Ende der regulären Spielzeit, das Elfmeterschießen entschieden die Gäste für sich. Zwei Tennis-Verbandsspiele und das letzte Saisonspiel der D-Jugend wurde in das Sportwochen-Programm integriert. Der Sonntag stand einmal mehr ganz im Zeichen des Dorfpokals. Rechenberg durfte am Ende die Titelverteidigung ausgelassen feiern. Mit Hüpfburg, Glücksrad, Kinderschminken und Jugend-Dorfpokal war auch für die Jüngeren einiges geboten. Abgerundet wurde der Tag durch den Tanzauftritt der „Princess of dance“.

                                                         ...weitere Bilder? Klick hier zur Bildergalerie