Sportwoche 2014

Dorfpokalsiegern 2014

Rechenberg holt das Dorfpokal-Triple +++ 16 Teams beim Elfmeter-Turnier dabei +++ Abwechslungsreiches Programm für jedes Alter +++  Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben +++

 Der SSV Stimpfach kann auf eine tolle und abwechslungsreiche Sportwoche 2014 zurückblicken und bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern und Organisatoren, die diesen Vereinshöhepunkt möglich gemacht haben. 

Am letzten Juni-Sonntag machte sich eine kleine Gruppe auf den Weg zu einer interessanten Wanderung zum Einstieg zum Jakobsweg nach Hohenberg. Dies war quasi der Startschuss zur diesjährigen SSV-Sportwoche. Weiter ging es unter der Woche mit einer Nordic Walking- und einer Radtour rund um die Gemeinde Stimpfach. Nach dem WM-Viertelfinale Deutschland gegen Frankreich mit weit über 100 Personen im Vereinsheim beim Public viewing zeigten 16 Teams beim diesjährigen 11 Meter-Turnier ihre „Scharfschützen-Qualitäten“. Kurz vor 23 Uhr stand mit den „BW Sputniks“ der Sieger unter Flutlicht fest. Mit tollen Preisen durften alle Teams nach Hause gehen. Am Samstagnachmittag stand dann Beachvolleyball auf dem Programm. Auch dieses Jahr ist es wieder gelungen, ein Fußball-Einlagespiel auf die Beine zu stellen. Zwei bunt zusammengewürfelte Mannschaften boten eine abwechslungsreiche Partie. Am Ende setzten sich die „Roten“ mit 10:3 gegen die „Weißen“ durch. Auch ein Rundenspiel der Tennis-Herren wurde in die SSV-Sportwoche integriert. Der Sonntag stand einmal mehr ganz im Zeichen des Dorfpokals. Rechenberg schaffte das „Triple“ und holte sich in einem spannenden Turnier den dritten Titel in Folge. Im Finale besiegte man Randenweiler mit 2:0. Auf die weiteren Plätze kamen Stimpfach-Nord und Weipersthofen. Mit einer Spielstraße kamen auch die jüngeren SSVler auf ihre Kosten. Abgerundet wurde die Sportwoche durch den Showtanz „Happy“ der kleinen Garde und der Juniorengarde.

..... hier gelangen Sie zu weiteren Bildern