SSV-Sportwoche 2017

 Alle Abteilungen sorgen für tolles Programm +++ Stimpfach-Talklinge zum dritten Mal in Folge Dorfpokalsieger +++ 21 Teams beim Elfmeter-Turnier dabei +++ Wiedersehen mit den SSV-Fußball-Legenden +++ Gardemädchen begeistern mit Showtanz aus 1001 Nacht +++ „Hörlesberg-Games“ sorgen für großen Familienspaß +++ Fitness-Angebot wird hervorragend angenommen +++ Erstmals SSV-Rocknacht mit „HAZARD“ +++ Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben +++  

Der diesjährige Veranstalter "Förderverein Sport beim SSV Stimpfach" blickt auf eine tolle und abwechslungsreiche Sportwoche 2017 zurück und bedankt sich ganz herzlich bei allen, die aktiv mitgemacht haben und natürlich bei allen Helfern und Organisatoren, die diesen Vereinshöhepunkt möglich gemacht haben. 

Los ging es in diesem Jahr mit einer Wanderung durch Wald und Flur inkl. Geocaching. Unter der Woche stand zum ersten Mal im Rahmen der Sportwoche „Functional Fitness“ auf dem Programm. Es kamen sage und schreibe 47 (!) Sportlerinnen und Sportler, die den Hartplatz an der Waldhalle fast zum Platzen brachten. 

Auch der Nordic-Walking-Rundlauf und die Radtour mit den „Jedermännern“ wurden wieder sehr gut angenommen. 

Am Freitag zeigten 21 Teams beim diesjährigen 11 Meter-Turnier ihre „Scharfschützen-Qualitäten“. Erst kurz vor Mitternacht stand der Sieger des Wettbewerbs fest. Parallel dazu fand ein gut besuchtes Einzel-Tischtennis-Turnier in der Waldhalle statt. 

Nach der Premiere im letzten Jahr lud die Abteilung Volleyball zum zweiten Beachvolleyball-Turnier auf dem Spielfeld an der Grillhütte hinter den Tennisplätzen ein. 

Ein großes Wiedersehen gab es am Samstag mit zahlreichen ehemaligen SSV-Fußballern und -Trainern. Beim Spiel der „SSV-Legenden“ stand nicht nur der Sport sondern vor allem das Auffrischen alter Bekanntschaften im Vordergrund. 

In der Halbzeitpause zeigten die SSV-Gardemädchen ihren Showtanz aus „1001 Nacht“. Über 30 Mädchen und junge Damenvbekamen viel Applaus und durften am nächsten Tag gleich nochmals auftreten. 

Abends wurde es dann rockig rund ums Vereinsheim. Das Wetter spielte hervorragend mit bei der ersten Open-Air-Rocknacht mit der Coverband „HAZARD“. 

Am letzten Tag der Sportwoche hatten Kinder und Eltern wieder viel Spaß bei originellen Spielen der diesjährigen „Hörlesberg-Games“ der Abteilung Kinderturnen/Tanzen. Abschluß und Höhepunkt bildete wieder traditionell der Stimpfacher Dorfpokal. 

Nach einem kräftezehrenden Tag hatte Titelverteidiger Stimpfach-Talklinge in einem spannungs- und emotionsgeladenen Finale im Elfmeterschießen gegen Randenweiler das bessere Ende für sich (5:4). Nach der Verlängerung stand es noch 4:4. Somit machte die Talklinge den dritten Titelgewinn in Folge perfekt. Dritter wurde Weipertshofen vor Rechenberg.